Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

    

Frage: Wieviel Miete zahlen Sie in 30 Jahren bei z.B. nur 500,- Euro Kaltmiete?

Laut Angaben des statistischen Bundesamtes stiegen die Mieten höher als  die Lebenskosten in den vergangenen Jahren um 2 bis 3,8%. Realistische Prognosen gehen von laufenden Mietsteigerungen von 4% pro Jahr für die Zukunft aus.

Sehen Sie selbst hier in der Tabelle:

Nur auf das Bild klicken und Excel sollte sich öffnen...

Frage: Wieviel Miete zahlen Sie in 30 Jahren bei nur 500,- Euro Kaltmiete?Frage: Wieviel Miete zahlen Sie in 30 Jahren bei nur 500,- Euro Kaltmiete?

Hier ist bei Bedarf ein Excel-Viewer

Quelle:

https://www.microsoft.com/de-de/p/xlsx-viewer-free/9nblggh6hbf4?activetab=pivot:overviewtab

 

Minuswachstum Bei LV,s-Markt-man trenne Versicherung von Sparen

Darum Finger weg von unrentablen Sparanlagen.

Die Lebensversicherer machen jedes Jahr einen Gewinn nur aus den Kosten i.H.v. 10.000.000.000,- Euro! Diese Kosten bezahlt alleine der arme Kunde!

Lohnt sich da eine Lebensversicherung?

Sehen Sie selbst...

Minuswachstum Bei LV,s-Markt-man trenne Versicherung von SparenMinuswachstum Bei LV,s-Markt-man trenne Versicherung von Sparen

 

RL - FINANZ

 

Augen  Auf  Im  Finanzverkehr

§ 204 VVG, Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung, PKV

Versicherungsvertragsgesetz § 204 VVG

Durch den § 204 VVG des Versicherungsvertragsgesetzes haben alle privat Krankenversicherten das Recht, ihren Tarif innerhalb ihrer privaten Krankenversicherung zu wechseln. Dies gilt sowohl für alle, die bereits langjährig privat krankenversichert sind, als auch für Versicherte mit Vorerkrankungen. Hierbei bleiben bestehende Rechte aus dem alten Tarif, vor allem die Altersrückstellungen, komplett erhalten. Es entstehen für Sie zahlreiche, nicht nur finanzielle Vorteile für die Zukunft, wenn ein Tarifwechsel fachmännisch durch Experten durchgeführt wird.

Vor allem für Versicherte, die bereits seit vielen Jahren bei Ihrer Gesellschaft privat krankenversichert sind, empfiehlt sich ein Tarifwechsel innerhalb der aktuellen Gesellschaft. Ein Wechsel der Gesellschaft ist keine gute Wahl, weil alle über die Jahre der Mitgliedschaft angesammelten Alterungsrückstellungen verloren gehen. Bei einem PKV-Tarifwechsel nach §204 werden Ihre Alterungsrückstellungen auf den neuen Tarif übertragen und gehen nicht verloren. Für viele Versicherte kann der Leistungsumfang sogar verbessert und gleichzeitig die Beiträge reduziert werden. Eine Gesundheitsprüfung ist nach dem Versicherungsvertragsgesetz nicht notwendig und Versicherte mit Vorerkrankungen müssen keine Zuschläge zahlen.

Der § 204 VVG ermöglicht es Ihnen, den Wechsel in die private Krankenversicherung eines anderen Versicherungsanbieters zu umgehen und gleichzeitig einen Sparvorteil von mehreren tausend Euro im Jahr zu erreichen. Neben dem hohen Einsparpotenzial können Sie Ihr Versicherungsverhältnis optimieren, indem Sie gegebenenfalls in einen Tarif mit besserem Leistungsumfang wechseln.

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Gefährliche Rentenillusion

http://rl-finanz.de/gefaehrliche-rentenillusion/
 

Hier das Video dazu ...

Gefährliche RentenillusionGefährliche Rentenillusion

PLUS MINUS RENTENVERSICHERUNG

 

 

...

Hier kommen die nächten Infos sehr bald....

...

WIR MACHEN ES EINFACH

Kontakt

Zögern Sie nicht uns anzurufen. Wir sind gerne für Ihre Belange da.

02241-2619338

Oder senden Sie uns eine Mail mit Ihrem Anliegen.

                         Mehr